Die Situation in der Arbeitswelt von Inter* Personen wurde im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes vom Institut für Diversity- und Antidiskriminierungsforschung (IDA) untersucht. Die Forschungsergebnisse sind nun hier veröffentlicht. Die Studie untersucht die bislang nicht erforschte Arbeits­situation von intergeschlechtlichen Personen und vergleicht diese mit den Erfahrungen von nicht-intergeschlechtlichen lesbischen, schwulen, bi­ und /oder pansexuellen sowie trans* und /oder nicht­binären Personen.