„Divers und jetzt?!“

Die Publi­ka­ti­on „Divers und jetzt?!“ ist eine Check­lis­te für den Arbeits­all­tag von Personaler*innen und Arbeitgeber*innen. Denn der Per­so­nen­stand „Divers“ ist zwar nicht mehr ganz neu, aber stellt vie­le Personaler*innen noch immer vor Pro­ble­me. Dar­über hin­aus beschreibt die Bro­schü­re wel­che Bedar­fe inter­ge­schlecht­li­che Men­schen im Arbeits­all­tag eines Betrie­bes haben. Soviel vor­weg: Ent­schei­dend ist eine dis­kri­mi­nie­rungs­freie Arbeits­kul­tur, denn inter­ge­schlecht­li­che Men­schen erlei­den noch immer viel Dis­kri­mi­nie­run­gen am Arbeits­platz.

Die Bro­schü­re wur­de von den Lan­des­ko­or­di­na­tio­nen Inter* in Nie­der­sach­sen und NRW gemein­sam erar­bei­tet.

Die Bro­schü­re kann hier her­un­ter­ge­la­den und unter inter@qnn.de bestellt wer­den.

Skip to content