Schlagwortarchiv für: Abinarität

Mit der Hand­rei­chung “Abinä­re Per­so­nen bera­ten — Eine prak­ti­sche Hand­rei­chung für Berater*innen und Multiplikator*innen” erscheint aktu­ell zum ers­ten Mal eine deutsch­spra­chi­ge Publi­ka­ti­on, die sich auf die Bera­tung von abinä­ren Per­so­nen kon­zen­triert.

Die Bro­schü­re, wel­che von Chriz Lugk und Luca Sie­mens und Né Fink mit Unter­stüt­zung von h_ Erd­mann und Robin K. Wul­fert ent­stand, und vom Quee­ren Netz­werk Nie­der­sach­sen her­aus­ge­ge­ben wird, will ver­schie­de­ne Lebens­rea­li­tä­ten von abinä­ren (auch bekannt als enby/nichtbinär/nonbinary) Per­so­nen sicht­bar machen. Dabei kann die Hand­rei­chung Berater*innen und Multiplikator*innen zur Ori­en­tie­rung die­nen: In ihr befin­den sich u.a. Infor­ma­tio­nen zum momen­tan bestehen­den gesetz­li­chen Rah­men in Deutsch­land und der Bedeu­tung von Spra­che in der Bera­tungs­pra­xis. Des Wei­te­ren zeigt die Bro­schü­re prak­ti­sche Bei­spie­le und Mög­lich­kei­ten des krea­ti­ven Umgangs in der Bera­tungs­pra­xis auf.

Bestel­lung: Die Hand­rei­chung kann kos­ten­los unter Anga­be von Lie­fer­adres­se und Anzahl der gewünsch­ten Exem­pla­re bestellt wer­den. Dafür genügt eine E‑Mail an: bestellung@q‑nn.de.
Down­load: Außer­dem ist sie hier online als PDF zum Down­load ver­füg­bar.

Abinäre Personen beraten. 1. Auflage, September 2018.
1. Auf­la­ge, Sep­tem­ber 2018.

Skip to content