Das LFT 2021 hat gezeigt, dass eine Diskussion um die Thematik Diversität in lesbischen* Zusammenhängen dringend notwendig ist. Dieses Diskussionspanel soll ein offener und diskriminierungsarmer Raum sein und richtet sich an Lesben*, die sich mit folgenden Fragestellungen auseinandersetzen möchten:
• Welche Diskussionslinien nehmen wir wahr?
• Wie können wir lesbische* Communities diversitätsbewusster gestalten?
• Wie können lesbische* Communities sensibler und inklusiver, gerade auch gegenüber Inter*- und Trans* Personen sowie nicht-binären Menschen gestaltet werden?
• Welchen Herausforderungen müssen sich lesbische* Communities stellen?
Dieses Seminar ist kein Raum für exklusive Community-Gedanken.

Referentinnen: Eva Burgdorf, Julia Monro, Reingard Wagner
Wir wünschen uns Teilnehmer*innen, die sowohl generationsgemischt als auch divers aufgestellt sind. Deshalb teilt uns bitte bei der Anmeldung mit, was eure Motivation ist, an diesem Wochenende teilzunehmen.
Anmeldefrist: 1. Februar.
Mehr Informationen unter: https://www.waldschloesschen.org/…/veranstaltungsdetail…
In Kooperation zwischen der Akdamie Waldschlösschen und LiN / Lesbisch* in Niedersachsen